Beim Schatzkästlein in Lörrach

Hebeldank an Schweizer Markus Ramseier

Maja Tolsdorf

Von Maja Tolsdorf

So, 08. Mai 2011 um 14:40 Uhr

Lörrach

Beim Schatzkästlein des Hebelbundes Lörrach am Samstag im Burghof wurde der Schweizer Schriftsteller und Museumsleiter Markus Ramseier mit dem "Hebeldank" ausgezeichnet.

Verfechter der Hochsprache haben an diesem Abend keinen Platz im Burghof, denn beim "Schatzkästlein" des Hebelbundes Lörrach wird ausschließlich Dialekt gesprochen. Eine liebevolle Hommage an die Mundart ist vor allem die Ansprache von Markus Ramseier, der an diesem Abend vom Hebelbund-Präsidenten Hans-Jürgen Schmidt den "Hebeldank" erhielt.
Zum Auftakt gibt es keine Sprachbarriere, denn den gestaltet das Ensemble des Hebel-Gymnasiums unter der Leitung von Matthias Kühne musikalisch. In Alemannisch ist dagegen der Prolog von ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung