Stimmen-Festival

John Cale tritt am 15. Juli im Burghof Lörrach auf

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Di, 03. Dezember 2019 um 11:26 Uhr

Lörrach

Zusammen mit Lou Reed und Nico schrieb er mit "The Velvet Underground" Musikgeschichte, am 15. Juli kommt John Cale zum Stimmen-Festival. Karten gibt es ab Mittwoch.

Der Burghof meldet einen weiteren Act für das nächste "Stimmen"-Festival. John Cale kommt für ein Konzert in den Burghof. Wie der Burghof in einer Pressemitteilung schreibt, komme somit "einer der einflussreichsten Musiker des 20. Jahrhunderts" zum "Stimmen"-Festival.

Sein Gastspiel ist für den 15. Juli terminiert. Zusammen mit Lou Reed und Nico schrieb er mit "The Velvet Underground" Musikgeschichte. Mit seinen 16 Soloalben, die seit 1970 erschienen sind, nahm der experimentierfreudige Musiker, Sänger, Komponist und Produzent neue Stile wie Punk oder New Wave vorweg.



John Cale gilt als ein Altmeister des Artrock. In der Burghof-Pressemitteilung liest sich das so: "Im Kontakt mit John Cage erweiterte der klassisch ausgebildete Pianist und Bratschist das Verständnis für das, was alles Musik sein kann, und drückte mit The Velvet Underground seiner Epoche den Stempel auf."
Der Vorverkauf beginnt am Mittwoch, 4. Dezember. Tickets werden bei allen Geschäftsstellen der Badischen Zeitung erhältlich sein, außerdem unter http://www.bz-ticket.de