Kundgebung für Homosexualität

Maja Tolsdorf

Von Maja Tolsdorf

Do, 14. Januar 2010

Lörrach

Die Lörracher Rainbowstars richten im April den landesweiten Christopher Street Day aus.

LÖRRACH. Mit Stolz blicken Vorsitzende Sonja Summ und Jonny Schuler (Zweiter Vorsitzender) auf die im vergangenen Jahr geleistete Arbeit der Rainbowstars. Nach der gelungenen Premiere des Christopher Street Days (CSD) in Lörrach wählte eine Jury in Stuttgart den schwul-lesbischen Verein im zehnten Jahr seines Bestehens für die Ausrichtung des CSD Südwest im April 2010 aus. Zudem wollen die Rainbowstars der Narrengilde Lörrach beitreten.

"Wir sind sehr stolz darauf, dass wir in unserer Kleinstadt nun den CSD Südwest ausrichten dürfen", sagt Jonny Schuler. Damit rücke Lörrach für die ganze Region in den Mittelpunkt. Mehrere tausend Besucher, darunter auch Prominente, werden im April in Lörrach erwartet. Die überregionale Ausrichtung des Christopher Street Days bedeute für Lörrach eine größere Umzugsstrecke der ...

BZ-Archivartikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ Plus und BZ-Archivartikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archivartikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ