Nach Bienenstich

Pedelec-Fahrerin wird bei Sturz in Lörrach schwer verletzt

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Di, 23. Juli 2019 um 11:16 Uhr

Lörrach

Eine Biene sticht eine Pedelec-Fahrerin in Lörrach. Die Frau erschrickt, stürzt und verletzt sich so schwer, dass sie ins Krankenhaus muss.

Schwere Verletzungen zog sich eine 43-jährige Pedelec-Fahrerin am Montag gegen 11 Uhr, bei Tüllingen zu. Nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei fuhr die Frau in den Reben, als sie von einer Biene gestochen wurde.

Durch den Schreck kam die Frau zu Fall und zog sich trotz eines getragenen Fahrradhelmes schwere Verletzungen zu. Sie wurde mit dem Rettungsdienst ins Krankenhaus verbracht.