Raum für neue Wohnformen

Katharina Bartsch

Von Katharina Bartsch

Mo, 28. September 2015

Lörrach

Schöpflin-Stiftung legt sich für die Neugestaltung des Quartiers beim Bahnhof auf den Entwurf von Thoma.Lay.Buchler fest.

LÖRRACH. Das Schöpflin Areal in Brombach wird auf Grundlage des Entwurfs des Todtnauer Büros Thoma.Lay.Buchler umgesetzt. Sowohl die Mehrzweckgebäude der Schöpflin-Stiftung mit den Räumen für die Brombacher Vereine, als auch die Wohnbebauung werden nach dem Entwurf der Architektenpartnerschaft realisiert. Am Freitag hat sich ein von der Schöpflin-Stiftung eingeladenes Gremium aus Fachpersonen und Gästen einstimmig für den Entwurf ausgesprochen.

"Dass am Ende des Sitzungstages ein mit großer Überzeugung und einstimmig getragenes Ergebnis stand, kam für alle Beteiligten selbst ein wenig überraschend", erklärt Isolde Britz von der Stadtbau Lörrach, die das Wettbewerbsverfahren betreut. Der Termin war eigentlich gedacht gewesen, der Schöpflin-Stiftung Entscheidungshilfen für den weiteren Prozess an die Hand zu geben. Auf Grundlage des ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ