Stellenabbau und guter Start ins Jubeljahr

Nikolaus Trenz

Von Nikolaus Trenz

Di, 17. Januar 2012

Lörrach

Kaltenbach: 20 Leute weniger.

LÖRRACH (ktz). Die Maschinenfabrik Kaltenbach geht mit gedämpften Erwartungen ins Jahr 2012. Der Start ins Jubiläumsjahr der Firma – das Lörracher Traditionsunternehmen feiert in diesem Jahr sein 125-jähriges Bestehen – verläuft mit gut gefüllten Auftragsbüchern, sagte Geschäftsführer Valentin Kaltenbach der BZ. Im Dezember waren die einen Monat zuvor angekündigten Kündigungen umgesetzt worden: 20 betriebsbedingte Kündigungen wurden ausgesprochen, hinzu kamen vier Vorruhestandsregelungen.

Damit beschäftigt Kaltenbach jetzt am Stammsitz Lörrach noch rund 280 Mitarbeiter, hinzu kommen 30 Auszubildende. Insgesamt hat die Kaltenbach-Gruppe mit Standorten in Burnhaupt/Frankreich und Hengelo/Niederlande 500 ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ