Regenbogen-Koalition

Stickelberger beim Christopher Street Day

Barbara Ruda

Von Barbara Ruda

So, 15. April 2012 um 20:44 Uhr

Lörrach

Schwule, Lesben und Transgender haben in Lörrach beim Christopher Street Day für ihre Rechte demonstriert – und dabei Unterstützung von politischen Promis wie Justizminister Rainer Stickelberger bekommen.

Zum dritten Mal feierten am Samstag Schwule, Lesben und Transgender beim Christopher Street Day selbstbewusst und stolz ihren Lebensstil und zeigten Menschenrechtsverletzungen, Intoleranz und Homophobie die rote Karte. Einige Infostände von Vereinen und Parteien und eine Bühne bildeten auf dem Senser Platz das CSD-Dorf, wo prominente Redner wie die Vizepräsidentin des Landtags Brigitte Lösch und Justizminister Rainer Stickelberger sprachen. Am Nachmittag zog von dort aus eine Miniparade durch die Innenstadt. Das Motto hieß "Bunt, ...

BZ-Archivartikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ Plus und BZ-Archivartikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archivartikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ