Villa rustica mit schöner Aussicht

Paul Schleer

Von Paul Schleer

Fr, 21. August 2009

Lörrach

Römischer Gutshof in Brombach: Vor 30 Jahren von Gerhard Billmann und Hermann Ziereisen entdeckt / Erhard Richter grub ihn aus.

LÖRRACH-BROMBACH. Vor 30 Jahren, im Jahre 1979, wurde der römische Gutshof aus dem zweiten bis dritten Jahrhundert nach Christus in Brombach im Wellental entdeckt und vor 25 Jahren, im Jahre 1984, nach Ende der Ausgrabungen in die Obhut der Stadt Lörrach übergeben.

Im Jahre 1979 fanden der inzwischen verstorbene Gerhard Billmann und Hermann Ziereisen im Wellental oberhalb des Baugebiets Bühl den ersten Stein, der zu dem wertvollen Fund des römischen Gutshofs führte, der auf drei Grundstücken lag. Die Grundstücke wurden von Landwirt Hermann Greiner unter den Pflug genommen. Beim näheren Hinsehen nach dem Pflügen fanden sich in der Erde Mörtelreste. Daraus schlossen Billmann und Ziereisen, dass sich hier in der Brombacher Erde ein wertvoller Schatz vergangener Zeiten befindet. Sie schalteten Dr. Erhard Richter ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ