Waldorfschule in Bewegung

Johanna Hoegg

Von Johanna Hoegg

Fr, 13. April 2018

Lörrach

Das Pausengelände der Privatschule in Stetten wurde neu gestaltet / Arbeit über Jahre hinweg.

LÖRRACH. Bunt ist es geworden auf dem Pausenhof der Waldorfschule. Und einladend für alle, die klettern, schaukeln, balancieren oder hüpfen wollen. Ein lang ersehntes Projekt ist nach vielen Jahren der intensiven Vorbereitung verwirklicht worden. Von der Stadt war der Leiter des Fachbereichs Jugend/ Schule/Sport, Gerhard Bukow, mit seiner Stellvertreterin Ilona Oswald zum Gratulieren gekommen.

Bewegung als wichtiger Teil der Waldorf-Pädagogik könne hier integriert werden in den Tagesablauf der 360 Schülerinnen und Schüler, sagte Bukow. Es sei spürbar, "dass die Schule atmet und wächst". Sie sei ein wichtiger Baustein in der Schullandschaft, biete mit all ihren Facetten einen "alternativen und spannenden Weg für junge Menschen auf dem Weg zur persönlichen ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ