Dreimatland!

Wem gehört die Natur? Umfrage im Kreis Lörrach

Daniel Gramespacher

Von Daniel Gramespacher

Do, 14. Juni 2018 um 09:00 Uhr

Lörrach

BZ-Plus Wem gehört die Natur? Jäger, Förster, Landwirt, Wissenschaftler, Umweltschützer und Verwaltungsdezernent antworten, wie man mit ihr umgehen sollte.

Wem gehört die Natur? Den Tieren? Den Menschen? Oder sollte sie einfach sich selbst überlassen sein? Diese Fragen wirft Alice Agneskirchners Dokumentarfilm "Auf der Jagd – wem gehört die Natur?" auf, der am 16. und 24. Juni sowie am 1. Juli auf Initiative der Badischen Jäger Lörrach im Union-Kino Lörrach zu sehen ist. Daniel Gramespacher nahm das zum Anlass, um mal grundsätzlich nachzufragen, wie Akteure aus der Region zu diesen Fragen stehen. In der Serie "Dreimatland!" geben Jäger, Förster, Landwirt, Wissenschaftler, Naturschützer und Dezernent Antworten.
Michael Kauffmann, Dezernent für den Ländlichen Raum
"Wir haben es hier mit einem Spannungsfeld zu tun, das sich aus einer eher städtischen oder ländlichen Sicht auf die Dinge ergibt. In unserer dicht besiedelten Kulturlandschaft handelt es sich nie um unberührte Natur, sondern im besten Fall um naturnahe Flächen. Diese sind seit Generationen durch Land- und Forstwirtschaft sowie die Jagd geprägt und gestaltet worden. Die Nutzung dieser Naturgüter war lange Zeit oft die einzige Lebensgrundlage der Menschen. Das Bewusstsein dafür, dass dieses legitim oder erforderlich ist, ist Teil der Identität der Menschen, die durch dörfliches Leben und Wirtschaften geprägt worden sind. Anders ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ