Botschafter für gesundes Essen

Ruth Seitz

Von Ruth Seitz

Do, 12. Juli 2018

Endingen

BZ-Plus Unterhaltsamer und genussreicher Abend mit Spitzenkoch und Buchautor Franz Keller in Endingen / Plädoyer für ehrliche Küche.

ENDINGEN. Kochen, richtig gut kochen ist Franz Kellers große Leidenschaft – erzählen, richtig gut erzählen eine weitere Gabe. Eine Kostprobe davon gab’s am Montagabend in der "Pfarrwirtschaft" in Endingen, als der ehemalige Sternekoch sein Buch "Vom Einfachen das Beste" vorstellte und aus seinem bewegten Leben in der ganz großen Gastronomie erzählte. Doch Keller hat noch eine weitere Leidenschaft: Den Einsatz für nachhaltige Lebensmittelproduktion und gesundes Essen.

Ein Buchhändler (Wolfgang Koch), ein Autor (Franz Keller) und ein Sternekoch (Thomas Merkle) machen an dem Abend gemeinsame Sache und bereiten damit den Gästen in der "Pfarrwirtschaft" einen ausgesprochen vergnüglichen Abend.

Fast alle Plätze sind besetzt, draußen ist es heiß, drinnen ist es kühler. Jeder freut sich über ein Glas Sekt, irgendwie sind alle gespannt. "Franz Keller, bitte" – Wolfgang Koch bittet den Autor an den erhöhten Zweiertisch. Keller setzt sich und beginnt zu plaudern: witzig, ehrlich, charmant, ohne Pausen, ohne Ähs und Ohs, nie muss er lange überlegen, ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ