Regional kaufen und genießen

Die Eichhalde in Freiburg: Weltoffen und heimatverbunden

Christian Hodeige

Von Christian Hodeige

Sa, 30. April 2011

Gastronomie

In der "Eichhalde" in Freiburg-Herden pflegt Matthias Dahlinger einen sehr persönlichen Kochstil aus badischen, orientalischen und asiatischen Elementen.

Das frühere Motto der Badischen Zeitung ist heute das Motto der Küche von Matthias Dahlinger. Der in Lahr geborene Patron des altehrwürdigen Restaurants "Eichhalde" in Freiburg-Herden erklärt: "Ich koche, wie ich bin – heimatverbunden und weltoffen. Die neue deutsche Küche, und natürlich auch die badische Region, spielen bei mir eine große Rolle, aber ich verbinde diesen Kochstil gerne mit orientalischen und asiatischen Einflüssen."

Nach Stationen in Hamburg, Oberbergen, Arlberg und Berlin übernahmen die Dahlingers die Eichhalde 1994. Nur wenige Küchenchefs trauen sich, einen so persönlichen, fast eklektischen Kochstil zu praktizieren wie der Innovationskünstler ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ