Schwanau

Ein Ortenauer Brenner trotzt dem Fall des Branntweinmonopols

Heinz Siebold

Von Heinz Siebold

Fr, 29. Dezember 2017 um 20:14 Uhr

Wirtschaft

BZ-Plus Lutz Weide hat sich auf hochwertige Schnäpse spezialisiert. Zum Jahresende fällt das Branntweinmonopol. Den Wegfall der staatlichen Abnahmegarantie kann er verschmerzen.

Das Branntweinmonopol fällt zum Jahresende. Und dann? Lutz Weide (56) aus Schwanau-Ottenheim im Ortenaukreis hebt die Schultern und runzelt die Stirn: "Es geht weiter." Aber haben nicht die Interessenverbände das Ende der Schnapsbrennerei beschworen, wenn der staatliche Garantiepreis für den abgelieferten Alkohol wegfällt? "Ja, es werden vermutlich einige Kollegen aufhören mit Brennen", schätzt der Polizist, der zum Nebenerwerbsbrenner geworden ist. "Aber es wird auch welche geben, die erfolgreich weitermachen können." Dass er zu den Letzteren zählt, daran lässt der spät berufene Edelbrenner und Sommelier keinen Zweifel.

Er ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ