Eine Adresse, um sich wohlzufühlen

Heinz Vollmar

Von Heinz Vollmar

Do, 05. September 2019

Rheinfelden

ZU GAST IM... Vereinsheim des FSV Rheinfelden 2012 / Seit August führt Nicole Ranz das Lokal mit deutscher Küche.

RHEINFELDEN. Einkehrmöglichkeiten gibt es viele in der Region. Eine spezielle Nische in der Vielfalt der Angebote stellen Vereinsgaststätten dar. Zunächst einmal für Veranstaltungen ihres Vereins und für dessen Mitglieder da, sind einige nur an den Tagen mit Sportbetrieb offen. Andere bieten regelmäßige Öffnungszeiten und haben ihr Publikum weit über die Vereinsmitglieder hinaus gefunden – diese möchten wir in einer Serie vorstellen. Heute: das Vereinsheim des FSV Rheinfelden 2012 an der Richterwiese.

Der erste Eindruck
Das Vereinsheim des FSV (Fußball-Stadt-Verein) Rheinfelden gibt es seit Jahrzehnten und es stammt aus einer Zeit, als es noch den VfR Rheinfelden als eigenständigen Fußballverein gab. In den zurückliegenden Jahrzehnten wurde die Vereinsgaststätte mehrfach renoviert und teilweise auch umgebaut. Heute präsentiert sich das Domizil des FSV in einem hübschen Ambiente, ausgestattet mit alten Bildern aus der ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ