Gastro-Smiley

Freiburg: Kommt das Hygiene-Siegel für Restaurants?

Joachim Röderer

Von Joachim Röderer

Do, 16. September 2010 um 21:21 Uhr

Freiburg

Derzeit wird über ein Hygiene-Siegel für Kneipen, Restaurants und Imbissbuden beraten.Dehoga Freiburg bewertet das kritisch. Es gebe nicht genug Kontrolleure – manch Betrieb hätter gar keine Chance auf ein Siegel.

Die Verbraucherschutzminister beraten derzeit, ob ein einheitliches Hygiene-Siegel eingeführt werden soll– eine Art Gastro-TÜV, von dem der Kunde erfährt, wie Restaurants, Kneipen oder Imbissbuden bei den Hygienekontrollen abgeschnitten haben. Beim Deutschen Hotel- und Gaststättenverband (Dehoga) bewertet man eine solche Idee kritisch: Es gebe doch gar nicht genug ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ