Restaurantführer

Gault Millau: Vier Topadressen in Südbaden

dpa

Von dpa

Mo, 15. November 2010 um 19:00 Uhr

Gastronomie

Harald Wohlfahrt bleibt für den Restaurantführer Gault Millau im Südwesten unangefochten der Koch Nummer 1. Auch Restaurants aus Südbaden kochen ganz oben mit. Senkrechtstarter ist die "Wolfshöhle" in Freiburg.

In die 17-Punkte-Liga aufgestiegen ist neben dem "Schwarzen Adler" in Vogtsburg-Oberbergen von Wirt Fritz Keller, der auch Restaurateur des Jahres wurde, auch die "Fuchshöhle" in Bad Säckingen. Als Newcomer hat die "Wolfshöhle" in Freiburg 16 Punkte ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ