Zur Navigation Zum Artikel

Bad Krozingen

Gelungener Generationenwechsel im "Storchen"

Seit acht Jahren steht Jochen Helfesrie der neben seinem Vater Fritz Helfesrie der in der mit einem Michelin-Stern ausgezeichneten Küche des "Storchen" in Schmidhofen. Warum klappt es so gut?

"Man muss es halt wollen, jeder muss seinen Teil dazu beitragen", kommentiert Mutter Annemarie Helfesrieder den vorbildlich gelungenen Generationenwechsel. Heute beherbergt das herrliche Anwesen in Schmidhofen, das 1764 erstmals urkundlich erwähnt wurde, vier Generationen Helfesrieder unter einem Dach. Seit 90 Jahren ist das Gehöft im Familienbesitz. Die sehr gelungenen neuen Hotelzimmer, die gediegene, stilvolle und immer gemütliche Gaststube, das kleine intime Nebenzimmer, die herrliche Gartenterrasse im Sommer – der Storchen präsentiert sich als eine Oase der Entschleunigung und ein Hort der schnörkellos ausgezeichneten Sternenküche. Die Helfesrieders verfolgen seit Jahren einen wunderbar ...

BZ Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 20 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ Plus!

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 20 Artikel pro Monat kostenlos – einschließlich BZ Plus
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

 
 
 

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ