Zur Navigation Zum Artikel

Feier

Göschweilers einzige Gaststätte hat wieder offen

Jetzt bleibt die Küche nur noch donnerstags kalt: Ganz Göschweiler feiert die Wiedereröffnung des Gasthauses Alpenblick – der einzigen Gaststätte im Ort, die seit Ende 2015 geschlossen war.

  • Im Beisein von geladenen Gästen stellten Ortschaftsräte und Vereinsmitglieder am Mittwochabend nach 28 Jahren wieder einen Maien am Alpenblick auf, die Trachtenkapelle unter Leitung von Franz Gromann begleitete mit flotten Weisen das Geschehen und Vikar Sascha Doninger spendete den kirchlichen Segen. Foto: Christa Maier

Jetzt bleibt die Küche nur noch am Donnerstag kalt, wenn sich die Wirtsleute Oliver Hinz und Ioana Holom einen Ruhetag gönnen. Im Beisein von geladenen Gästen und mit Hilfe eines Kranwagens stellten Ortschaftsräte und Vereinsmitglieder am Mittwochabend nach 28 Jahren wieder einen Maien am "Alpenblick" auf, die Trachtenkapelle spielte und Vikar Sascha Doninger spendete den kirchlichen Segen. Dass wieder Leben in die ...

BZ Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 20 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ Plus!

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 20 Artikel pro Monat kostenlos – einschließlich BZ Plus
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

 
 
 

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ