Iberisch-badische Küche

Im Café Z in Bad Krozingen wird’s ab Mai spanisch

Susanne Müller

Von Susanne Müller

Do, 19. April 2018 um 18:56 Uhr

Gastronomie

BZ-Plus Neustart der Kult-Gaststätte Café Z in Bad Krozingen: Im Mai startet das kulinarische Angebot unter Gastronom Markus Puscha mit iberisch-badischer Küche.

Neustart im Café Z Anfang Mai: Nach 29 Jahren verpachtet Familie Zeller ihr Restaurant in Bad Krozingen an den Gastronomen Markus Puscha. Was erwartet die Gäste im Kult-Café? Das Grundkonzept bleibe, lässt der Pächter wissen, der Name auch, doch auf der Speisekarte werde künftig badisch-iberische Küche stehen.

15 Jahre führte Markus Puscha das spanische Restaurant "La Finca Vinos y Tapas" im Freiburger Stadtteil Herdern. Jetzt lief der Pachtvertrag aus. Zeit für eine Veränderung, fand der Gastronom, der in Kappel aufwuchs. "Ich wollte sowieso aufs Land", sagt er, "da passte es ganz gut, als ich von den Plänen von Familie Zeller hörte". Außerdem kannte er das "Z" – eine Institution, ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ