Schmidts Wurstlädele

In Au gibt es jetzt Fleisch und Wurst rund um die Uhr

Andrea Gallien

Von Andrea Gallien

Sa, 28. April 2018 um 10:10 Uhr

Au

BZ-Plus Schmidts Wurstlädele eröffnet am Samstag in Au einen Automaten mit frischer Fleisch- und Wurstware. Auch die Gemeinde Horben hat Interesse signalisiert.

AU. Schmidts Wurstlädele geht neue Wege: Neben den Geschäftsfilialen in Wittnau, in Mengen und in der Wiehre wird es ab Donnerstag in Au einen Automaten geben, an dem sieben Tage in der Woche 24 Stunden am Tag Wurst und Fleisch eingekauft werden können. Der Automat, der erste dieser Art im Sprengel Hexental/Batzenberg, steht neben dem Getränkemarkt und wird am Donnerstag von 17 bis 19 Uhr offiziell eingeweiht. Auch die Gemeinde Horben hat Interesse an einem solchen Automaten angemeldet. Ob der eingerichtet wird, hängt auch vom Erfolg des Geräts in Au ab, sagt Michael Schmidt.

Er habe sich bereits seit Jahren mit dem Thema Automaten beschäftigt. In Österreich, wo es viele kleine Molkereien gebe, seien Automaten bereits weit verbreitet. Jetzt habe sich die Metzgerei zu dem Schritt entschlossen, ein erstes Gerät aufzustellen. Ein Grund sei der Nachwuchsmangel bei Fachkräften. Einige Metzgereien, so Michael Schmidt, hätten aufgegeben und bei der ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ