Stechls Standgericht

Lecker eingewickelt: Ziegenkäse im Strudelteig

Hans-Albert Stechl

Von Hans-Albert Stechl

So, 24. April 2011

Stechls Standgericht

Ziegenkäse-Strudel ist eine schnelle, leichte Vorspeise. Frisch aus dem Ofen schmeckt er am besten - und wie immer bei Stechls Standgericht ist die Zubereitung kinderleicht.

Dieser Ziegenkäse-Strudel ist eine leckere und auch noch schnell und unproblematisch zu bastelnde Vorspeise. Verdoppelt man die Portion, dann hat man ein schmackhaftes und nicht allzu kalorienreiches Abendessen auf dem Teller.

Grundlage ist frischer Strudelteig, den man fertig kaufen kann. Er ist als "Gezogener Strudelteig" oder als "Wiener Strudelblätter" im Handel. Wenn man keinen Strudelteig bekommt, kann man auch Blätterteig verwenden. Dann wird das Ergebnis ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ