Natur auf dem Teller

Neuerscheinungen des Kochbuchmarkts

Maikka Kost

Von Maikka Kost

Sa, 06. Oktober 2012 um 00:04 Uhr

Gastronomie

Kochen für ein gutes Leben – das ist das Credo vieler neuer Kochbücher: Drei preisen die saisonale Küche, eines richtet sich an Fans veganer Kost, eines an junge Küchenhelden und eines an Perfektionisten.

GRÜNE KÜCHENWENDE
Dagmar von Cramm: Das grüne (nicht nur vegetarische) Kochbuch. Gräfe & Unzer, München 2012. 288 Seiten, 29,99 Euro.

Das "Grüne Kochbuch" kommt – wer hätte es gedacht?– aus der "Green City"! Darüber darf man sicher erst mal schmunzeln. Aber dann muss man das neue Kompendium der Freiburger Ernährungsexpertin Dagmar von Cramm unverzüglich loben. Zum einen wegen der riesigen Rezeptsammlung mit 250 Vorschlägen für eine leckere Jahreszeitenküche und vielen kulinarischen Entdeckungen (essbare Stiefmütterchen, Löwenzahnblüten und Radieschenblätter). Zum anderen wegen des übergeordneten Themas: "Grün" im Titel steht nämlich weniger für vegetarisch als für ökologisch verantwortungsbewusst. Von Cramm überprüft Produkte und Arbeitsschritte auf ihre Energiebilanz: Wie gart man stromsparend? Wo muss man einkaufen, um Umweltschutz und gute Zutaten zu vereinen? Ist "Bio" immer die beste Wahl? ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ