Neuer Pächter

"Obrado’s 39" wird der Nachfolger vom Café Family in Lörrach

Sabine Ehrentreich

Von Sabine Ehrentreich

Mo, 02. September 2019 um 18:58 Uhr

Lörrach

Betreiber Nikola Obradovic wird sein Café am Senser Platz voraussichtlich Ende Oktober öffnen. Es soll Frühstück und Mittagstisch bieten; der Take-Away-Bereich soll möglichst abfallarm werden.

Am Senser Platz wird es wieder einen gastronomischen Betrieb und damit einen Nachfolger für das Café Family geben, das Ende Juni zugemacht hatte. Der neue Betreiber Nikola Obradovic will voraussichtlich Ende Oktober mit dem Umbau so weit sein, dass er das "Obrado’s 39" eröffnen kann. Die 39 im Namen sei von den beiden letzten Ziffern der Postleitzahl abgeleitet, sagt er. Im Café will er auch Frühstück anbieten, außerdem einen Mittagstisch.

Salate in Glasbehältern

Die Bäckerei wird unter anderem belegte Brötchen im Angebot haben, aber auch Salate und Coffee to go. Seine Angebote will der Betreiber möglichst abfallarm gestalten, also den Kaffee in recycelbaren Bechern und die Salate in Glasbehältern ausgeben.

Er freue sich über diese Chance, sagt Nikola Obradovic. Ein Café zu eröffnen, entspreche einem lang gehegten Wunsch.