Drei-Sterne-Haus

Potsdamer Investor baut in Ettenheim ein Hotel mit 300 Betten

Klaus Fischer

Von Klaus Fischer

Do, 06. Juni 2019 um 10:50 Uhr

Ettenheim

BZ-Plus Das Hotel im Gewerbegebiet Radackern soll mit 152 Zimmern den "Nachholbedarf" der Gemeinde im Hotelbereich decken, so der Bürgermeister. Im Gemeinderat stößt der Plan auf kritische Nachfragen.

152 Zimmer, 300 Betten, ein quadratischer Baukörper mit etwa 63 Meter Seitenlänge, drei Stockwerken, Flachdach, ein quadratischer Lichthof mit 32 Metern Seitenlänge, der einen Bereich für Stellplätze, Grünanlagen und Raum für eine Außenbewirtung hat – so lesen sich die Grunddaten für das Hotelprojekt eines Investors mit Sitz in Potsdam, das an der Gutenbergstraße im Gewerbegebiet Radackern verwirklicht werden soll.

Am Dienstag hat der Bauausschuss des Gemeinderats von der Planung Kenntnis genommen und zugleich einer Überschreitung der Grundflächenzahl um ein Prozent – 25 Quadratmeter – zugestimmt. Der Investor hatte diese Befreiung beantragt, um mehr Parkplätze als per Verwaltungsvorschrift vorgeschrieben, nämlich ein Stellplatz pro zwei bis sechs Zimmer, zu ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ