Deutschlands Bierbranche

Schlucken oder geschluckt werden

Klaus Rütschlin

Von Klaus Rütschlin

Fr, 21. Oktober 2011

Wirtschaft

Der Bierkonsum in Deutschland geht seit Jahren zurück, der Konkurrenzdruck unter den Brauereien steigt.

Bei den Winzern beeinflusst das Wetter die Qualität des Weines, bei den Bierbrauern den Durst der Biertrinker. Diesen Schluss lassen jedenfalls Äußerungen aus dem Brauerverband zu, der in seinen Jahresbilanzen regelmäßig auf die klimatischen Verhältnisse hinweist. Eine entscheidende Rolle spielt zudem der Fußball. Welt- oder ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ