Leckeres zum Fest

Schokoladenmanufaktur Herget in Emmendingen: Endspurt für den Osterhasen

Jonas Hirt

Von Jonas Hirt

Fr, 30. März 2018 um 21:23 Uhr

Emmendingen

Drei Kilogramm schwere Schokohasen, Pralinen und gefüllte Eier: In der Schokoladenmanufaktur Herget in Emmendingen haben die Mitarbeiter vor Ostern alle Hände voll zu tun

Ostern und Schokolade gehören zusammen. Das merkt auch Stefan Herget. Seit Tagen produziert er drei Kilogramm schwere Osterhasen, bringt kleine Schokostreifen auf Pralinen an, füllt süße Eier mit noch süßerem Inhalt. Für die BZ hat er eine Stunde Pause gemacht, seine Philosophie und sein Sortiment erklärt – und erzählt, dass er auch nach der Arbeit noch gerne Schokolade isst.

Er ist der König im Verkaufsraum am Elzdamm. Schokoladentafeln stehen in den Vitrinen, in der Auslage unzählige kleine Kugeln – rote, gelbe und weiße. Ein Hase ragt hervor. Die Hände sind an den Hosenträgern, die rote Fliege sitzt. Er wiegt drei Kilogramm, ist etwa 30 Zentimeter hoch und entspricht 30 Tafeln Schokolade. Fünf Exemplare gebe es von dem Hasen, sagt Stefan Herget. Wer es kleiner mag, findet im Regel ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ