Sensible Kraftpakete

Claudia Füßler

Von Claudia Füßler

So, 05. August 2018

Gastronomie

Der Sonntag Stachelbeeren sind erfrischend und gesund und finden immer mehr Liebhaber.

Saure Frucht in harter Schale? Das war einmal. Inzwischen werden vor allem Stachelbeeren mit süßerem Fruchtfleisch und dünnerer Schale angebaut. Seither finden die erfrischenden Früchte immer mehr Fans, die ihre säuerliche Süße sehr zu schätzen wissen.

"Komische Beere – schmeckt die denn?" Interessiert-misstrauisch beugen sich die Touristen über eine Schale mit Stachelbeeren. "In anderen Ländern", sagt Angelika Schätzle vom Obsthof Schätzle in Waldkirch, "ist die Stachelbeere nicht so populär wie bei uns, daher probieren Touristen die gern." Das Fazit der Beerennascher am Schätzle-Stand auf dem Freiburger Münstermarkt fällt fast immer positiv aus: Die dunkelrote, länglich-runde Beere schmeckt süß-säuerlich und – ein großes Plus in diesen Tagen – sehr erfrischend.

...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ