Rezept

So werden Himbeeren und Stachelbeeren sanft und seidig

Hans-Albert Stechl

Von Hans-Albert Stechl

Sa, 07. Juli 2018 um 09:30 Uhr

Gastronomie

BZ-Plus Himbeeren und Stachelbeeren haben ihre Tücken. Doch bei diesem Rezept zeigen sie sich ungewohnt sanft und seidig. Wie man den Härchen und Körnchen beikommt und eine zarte Süßspeise zaubert.

Sowohl Himbeeren als auch Stachelbeeren haben es oft nicht leicht, sich gegen Erdbeeren und andere Sorten durchzusetzen. Bei den Himbeeren stören sich viele an den unzähligen kleinen, steinharten Körnchen, die sich bevorzugt in Zahnlücken festsetzen.

Himbeeren und Stachelbeeren haben eine Chance verdient
Und die Stachelbeere ist ohnehin ein eher struppiges als smoothes Gewächs mit begrenztem Beliebtheitsgrad. Mit ihrer ziemlich festen Haut, die zu allem Überfluss auch noch feine Härchen hat, mit ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ