Der neue Restaurantführer (12)

„Tavola Calda Etna“ in Lörrach: Italienische Hausfrauenküche der besonderen Art

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mo, 15. Oktober 2012

Gastronomie

„Tavola calda“ – wörtlich: der warme Tisch – bezeichnet die einfachste der italienischen Restaurant-Typen. Das "Tavola Calda Etna" hat sich damit viele Stammgäste gesichert.

Die Textilindustrie lockte vor etwa einem halben Jahrhundert viele italienische Gastarbeiter nach Lörrach. Viele der Fabriken sind zwar längst geschlossen, doch noch immer gibt es eine große italienische Kolonie in der Stadt. Nur ein paar Straßen vom Lörracher Little-Italy entfernt, betreiben Morena und Nunziato Imbrogiano stilecht das "Tavola Calda Etna". "Etna" steht dabei für die sizilianische Heimat des Hausherrn. Er selbst bedient den Pizzaofen, Ehefrau Morena ist für den ganzen Rest der ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ