Anna-Lena ist überglücklich: Reise in den Senegal

Marlies Jung-Knoblich

Von Marlies Jung-Knoblich

Sa, 13. Februar 2010

Schopfheim

Die 16-jährige Fahrnauerin begleitet den Verein "Rollis für Afrika", um Rollstühle und andere Hilfsmittel vor Ort zu verteilen.

FAHRNAU (mj). "Ich fliege mit in den Senegal": Die 16-jährige Anna-Lena Kienzler strahlt vor Freude über das ganze Gesicht. Die Geschichte begann Anfang September vergangenen Jahres, als sich die junge Fahrnauerin für den Verein "Rollis für Afrika" engagierte und erfolgreich Rollstühle und andere Hilfsmittel sammelte. Aufmerksam geworden war sie auf den Verein über ein Konzert ihrer Lieblingsband "Irie Révoltés", die denjenigen freien Eintritt versprochen hatte, die einen Rollstuhl für die ...

BZ-Archivartikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ Plus und BZ-Archivartikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archivartikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ