Stadtgeschichte

Historiker Robert Neisen erforscht die Lörracher Ortsteile in der NS-Zeit

Sabine Ehrentreich

Von Sabine Ehrentreich

Sa, 11. August 2018 um 16:00 Uhr

Lörrach

BZ-Plus Robert Neisen erforscht die Geschichte des Nationalsozialismus in den damaligen Dörfern Brombach, Haagen und Hauingen. Teilweise musste er bei Null anfangen.

Für die Stadt Lörrach hat Robert Neisen die Geschichte des Nationalsozialismus in vielen Aspekten erforscht, für die drei damals noch eigenständigen Ortsteile Brombach, Haagen und Hauingen ist das gleiche Thema derzeit in Arbeit. 2019, so sagt der promovierte Historiker, wird das Thema abgeschlossen und als Lörracher Heft erscheinen. Noch gräbt er sich durch die Archive und stößt dabei auf unterschiedlich ergiebige Quellen.

Gewöhnlich lese er zunächst die vorhandene Sekundärliteratur, wenn er in ein solches Thema einsteige, sagt Robert Neisen. Das war in diesem Fall obsolet. Was es zur NS-Zeit in den Ortsteilen gebe, sei dünn ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ