Leitartikel

Lukaschenko – der gestrige Herrscher

Ulrich Krökel

Von Ulrich Krökel

Di, 08. September 2020 um 22:03 Uhr

Kommentare

BZ-Plus Der belarussische Diktator Alexander Lukaschenko hat keine Zukunft, meint BZ-Autor Ulrich Krökel. Macht er so weiter, bleibt ihm bleibt bald nur noch die brutale Terrorherrschaft.

Maria Kolesnikowa könnte wirklich und wahrhaftig das Zeug dazu haben, Alexander Lukaschenko aus dem Präsidentenamt zu befördern. Was lange undenkbar schien, das ist nun zumindest in den Bereich des Möglichen gerückt. Die 38-Jährige hat mit ihrem unbeugsamen Widerstand gegen eine Abschiebung gezeigt, dass sie mindestens so willensstark ist wie der Diktator. "Ich bleibe in Belarus, was auch passiert." So hatte sie es angekündigt. Und sie hat Wort gehalten, trotz des extremen psychischen und physischen Drucks, den Lukaschenkos berüchtigte ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung