Lyrik, Texte und Klänge zum Schluss

Roswitha Frey

Von Roswitha Frey

Do, 30. Juni 2011

Schopfheim

Die ambulante Hospizgruppe Schopfheim und der Künstler Albert Staiger beschließen gemeinsam die Ausstellung.

SCHOPFHEIM. Viel Anklang und große Resonanz findet die Ausstellung des Schopfheimer Künstlers Albert Staiger in der Kulturfabrik. 200 Besucher haben die Ausstellung in der städtischen Galerie bisher gesehen, die durch ihren Zusammenklang von farbsensibler Malerei und beweglichen Eisenskulpturen eine wunderbar ruhige und harmonische Atmosphäre schafft.

Viele Besucher hätten ihm bestätigt, dass diese Werkschau mit ihrem empfindsamen, lebendigen Zusammenspiel von Bildern und Skulpturen einen ganz besonderen Charakter habe, sagt Staiger, der Lehrer an der Schopfheimer Waldorfschule ist. Am letzten Wochenende der Ausstellung, am 2. und 3. Juli, gibt es nun noch zwei besondere Abschluss-Veranstaltungen in der ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung