Freiburg

Männer melden Geldbeutel als verloren – und zerkratzen Polizeiauto

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mo, 10. Oktober 2016 um 15:31 Uhr

Freiburg

Zwei Männer meldeten auf dem Polizeirevier Freiburg-Süd einen Geldbeutel als verloren. Kurz danach stellten die Beamten fest, dass ein Streifenwagen beschädigt wurde.

Der Vorfall ereignete sich in der Nacht von Samstag auf Sonntag. Kurz nach Mitternacht suchten ein 21-Jähriger und ein 33-Jähriger das Polizeirevier Freiburg-Süd an der Heinrich-von-Stephan-Straße auf, um einen ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung