Tabakmuseum geht in 25. Saison

Irene Bär

Von Irene Bär

Mo, 02. Mai 2016

Mahlberg

Am Sonntag war in Mahlberg die offizielle Eröffnung.

MAHLBERG. Am Sonntag ist die Saison im Oberrheinischen Tabakmuseum eröffnet worden – es ist die 25. und sie bietet wieder einige Besonderheiten.

Rückblick auf 25 Jahre Geschichte: Bis die erste Saison vor 25 Jahren eingeläutet werden konnte, waren zehn Jahre lang Vorarbeiten vonnöten, erinnerte Bürgermeister Dietmar Benz. Initiator war der damalige Bürgermeister Ulrich Hehr. Vom ursprünglichen Plan, in der Stadt ein weiteres Heimatmuseum einzurichten, hatte die Betreuungsstelle für Museen abgeraten. So habe sich das Thema Tabak angeboten, erläuterte Ulrich Hehr. "Kein Mensch hatte bis dahin das Thema behandelt." Und wenn man es schon ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ