Mal grazil, mal kraftvoll

Dominik Teuber

Von Dominik Teuber

Fr, 06. August 2010

Weil am Rhein

Zirkus Kaiser lässt Tiere aus fünf Kontinenten in der Manege auftreten / Auch Artisten begeistern.

WEIL AM RHEIN. Dass die Aussage "Der mit den vielen Tieren" auf seinen Plakaten nicht von ungefähr kommt, stellte der Zirkus Kaiser bei seiner Premiere am Mittwochabend eindrucksvoll unter Beweis. Dabei boten dem Publikum im gut gefüllten Zelt auf dem LGS-Parkplatz nicht nur Europas größter Zoo in einem Zirkus, sondern auch die Artisten allerbeste Unterhaltung.

Ob Seiltanz, Trampolinsprünge über Pferde, Artistik an einem Vertikalseil oder Handstände auf gestapelten Stühlen – die mehreren hundert Zuschauer kamen kaum noch aus dem Staunen heraus. Die Akrobaten kombinierten mit grazilen Bewegungen, Schnellkraft und einem bewundernswerten ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung