Fußballbezirk Schwarzwald

Malocher-Siege für den TuS Bonndorf und den FC Lenzkirch

Johannes Bachmann

Von Johannes Bachmann

Mo, 14. Oktober 2019 um 16:59 Uhr

Bezirksliga Schwarzwald

Die ganze Bandbreite der Kickerei kosteten die Hochschwarzwälder Fußballteams am Wochenende in der Bezirks- und Kreisliga voll aus:

Fußball ist ein Sport, der fast keinen kalt lässt. Weil Kampf und Können, Spielwitz und Teamgeist in idealer Kombination alles möglich erscheinen lassen. Aber es gibt auch Lustlosigkeit bei der Ballarbeit, Frust sowie Selbstüberschätzung und Selbstunterforderung.

"Wir haben uns richtig reingebissen", erinnert sich Bonndorfs Trainer Björn Schlageter an den Auftritt seiner Mannschaft, die mit dem hart erkämpften 1:0 in Hochemmingen den vierten Sieg in Folge feierte. Schon vor dem Anpfiff sei klar gewesen, "dass wir das Ding nur über den Kampf entscheiden können". Auf dem holprigen Geläuf der in dieser Saison enttäuschenden Hochemminger waren die Bonndorfer im ersten Durchgang die bessere Mannschaft. Das Tor des Tages fiel bereits in der 20. Minute, Lars Baumgärtner traf nach feiner ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ