Mehr Platz für mehr Teilnehmer

Marie Wintergerst

Von Marie Wintergerst

Mi, 08. August 2018

Malterdingen

BZ-INTERVIEW mit Organisationsleiter Martin Reichert zu den Neuerungen beim Breisgau Triathlon am 19. August .

RIEGEL/MALTERDINGEN. 27 Jahre war die Malterdinger Ortsmitte Austragungsort des Breisgau Triathlon. Ab 2018 werden Wechselzone, Ziel- und Cateringbereich an den Malterdinger Sportplatz verlegt. Organisationsleiter Martin Reichert erklärt im BZ-Interview alles Wichtige rund um den Standortwechsel. Mehr als 400 Starter und sechs Staffeln haben bereits gemeldet, darunter auch der Vorjahreszweite Manuel Sohr und Bundesliga-Starter Michael Haas (Süßen) sowie bei den Frauen Marion Hebding und Svenja Mann.

BZ: Nach so vielen Jahren zieht der Breisgau Triathlon aus der Ortsmitte auf den Sportplatz um. Warum?
Reichert: Das hat vor allem organisatorische Gründe. Am Sportplatz haben wir mehr Platz für eine deutlich größere Wechselzone, die es den Athleten ermöglicht, ihre Räder selbständig an den zugewiesenen Wechselplatz zu stellen. Das spart uns viele Helfer ein, die an anderer Stelle dringend benötigt werden. Außerdem können wir damit das Teilnehmerlimit von 550 auf bis zu 700 Startern erhöhen – das freut uns natürlich besonders.

Des Weiteren bieten der Sportplatz und ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ