Bizarrer Fall in Bad Säckingen

Mann ärgert sich über Nachbarin und schraubt deren Tür zu

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mo, 01. August 2022 um 15:54 Uhr

Polizei Waldshut

Ein 44 Jahre alter Mann hat die Tür seiner Nachbarin mit Latten zugeschraubt. Als Grund nennt er, er habe sich über die Frau geärgert. Die Polizei schreitet ein.

Mit Holzlatten hat ein Nachbar die Wohnungstüre einer Frau in einem Mehrfamilienhaus in Bad Säckingen am vergangenen Samstag, zugeschraubt. Das berichtete die Polizei am Montag. Die Beamten waren deshalb gegen 12.45 Uhr benachrichtigt worden. Der Nachbar, ein 44 Jahre alter Mann, entfernte im Beisein der Polizei die Latten wieder, heißt es weiter. An der Wand entstand leichter Sachschaden.

Wie die Polizei berichtet, äußerste er, sich über das Verhalten der Nachbarin geärgert zu haben. Deshalb habe er zu dieser Maßnahme gegriffen. So soll die Frau ihm die Türe nicht aufgehalten haben und soll Fenster und Türen des Hauses immer offenstehen lassen.