Vergebliche Spur-Suche für Radler

Manfred Frietsch

Von Manfred Frietsch

Fr, 24. Juli 2009

March

Scheibchenweise Bebauungsplanänderung schränkte Optionen für Radweg in Hugstetter Landstraße ein / Offene Kreuzungsfrage

MARCH. Gleich in seiner ersten normalen Sitzung hat der neue Marcher Gemeinderat ein altes Problem aufgetischt bekommen: die knifflige Kreuzung der Landstraße mit der Umkircher Straße in Hugstetten. Die vor allem für Radfahrer brenzlige Verkehrssituation hat schon Gemeinderäte mehrerer Amtsperioden beschäftigt, ohne Ergebnisse.

Das Thema stand ja gar nicht auf der Tagesordnung, aber es versteckte sich gleich im ersten Punkt, den die Räte zu verhandeln hatten: der Änderung des Bebauungsplans Steinacker. Anlass dazu bot ein geplanter Neubau anstelle eines zweigeschossigen Altbaus sowie eine weiteres Vorhaben in diesem westlich der Landstraße liegenden Viertel Hugstettens. Um wieder zweigeschossig bauen zu können musste der von 1966 stammende Bebauungsplan erneut – schon zum achten Mal – abgeändert werden, da seine ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

NUR BIS ENDE MAI: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Jetzt 50% sparen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ