Hauptgewinner ist der soziale Gedanke

Hans-Jürgen Hege

Von Hans-Jürgen Hege

Di, 29. März 2016

Maulburg

VR-Bank schüttet 29 400 Euro aus dem Gewinnsparen an gemeinnützige Organisationen, Schulen, Vereine und Kindergärten aus.

SCHOPFHEIM/MAULBURG. "Wer Gutes tut, muss auch darüber reden dürfen", sagt Bernhard Schlageter und informierte die Öffentlichkeit über großzügige Spenden und Zuwendungen seiner VR-Bank Schopfheim-Maulburg. Am Donnerstag griff die Genossenschaftsbank nämlich einmal mehr tief in die Schatulle. 29 400 Euro wechselten den Besitzer.

In den Genuss des Gewinns aus dem Gewinnsparangebot der VR-Bank kamen die Sozialstationen Schopfheim und Oberes Wiesental, die Arbeiterwohlfahrt Schopfheim, das Georg-Reinhardt-Haus, der Verein "Kambium", KuK Kleines Wiesental, ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ