Mehr Megabits, weniger Schulden

Tanja Bury

Von Tanja Bury

Fr, 11. Mai 2012

Horben

Der DSL-Ausbau und die Gemeindefinanzen waren nur zwei der Themen bei der Horbener Bürgerversammlung.

HORBEN. Für den einen sind es böhmische Dörfer, für den anderen klingt so die Zukunft: DSL, Megabits, DSLAM und voice over ip. All diese Begriffe fielen in der Horbener Bürgerversammlung am Dienstag, in der es vor allem um einen schnelleren Anschluss der Gemeinde an die Datenautobahn ging. Bürgermeister Markus Riesterer blickte vor den etwas mehr als 40 Bürgern zudem auf zweieinhalb Jahre Gemeindepolitik zurück und informierte über anstehende Projekte und die Finanzlage.

DSL-AUSBAU
Lange und intensiv, so der Rathauschef, beschäftige sich die Gemeinde schon mit dem Breitbandausbau. "Es geht aber nicht nur darum, was wir wollen, sondern auch darum, was wir uns leisten können." Denn auch in Sachen DSL zeigt sich Horbens Schwierigkeit: große Gemarkung, wenige und zerstreut wohnende Einwohner. Deshalb sei die Gemeinde bei der Überlegung, Glasfaserkabel zu verlegen, schnell an ihre finanziellen Grenzen gestoßen. Allein das Verlegen von Leerrohren von Günterstal bis zum Bohrer koste Horben nach Abzug von Zuschüssen noch 60 000 Euro.
Mit dem Angebot der Eschbacher Firma "Kom4tel" könnte eine bessere Verbindung doch wahr werden – und zwar über Richtfunk. Ihr Mitarbeiter Alex Schmuck erklärte in einem – etwas zu technischen – Vortrag, wie das gehen kann. Unterstützung bekam er dabei von ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung