Kein Aufschub für die Gemeinschaftsschule

Mehrheit der Breisacher Gemeinderäte will neuen Schultyp bereits 2015/16

Agnes Pohrt

Von Agnes Pohrt

Mi, 14. Mai 2014 um 16:59 Uhr

Breisach

Den Antrag der Julius-Leber-Schule, die Einführung der Gemeinschaftsschule um ein Jahr zu verschieben, hat der Breisacher Gemeinderat am Dienstag mit den Stimmen der SPD, ULB und FDP/FWB abgelehnt.

BREISACH. Eine knappe Mehrheit der Räte hält an den ursprünglichen Plänen fest, den neuen Schultyp bereits zum Schuljahr 2015/16 einzuführen.
DIE VORGESCHICHTE
Im September 2013 hat der Gemeinderat beschlossen, dass die Julius-Leber-Schule Gemeinschaftsschule im Verbund mit der Grundschule werden soll. Vorausgegangen war eine neunmonatige Findungsphase, in der Verwaltung, Gemeinderäte und Vertreter der Julius-Leber- und der Hugo-Höfler-Realschule nach einer Lösung für die Zukunft des Breisacher Schulzentrums, insbesondere der Haupt- und Werkrealschule, suchten. Schlussendlich einigte man sich, dass die Julius-Leber-Schule zum Schuljahr 2015/16 Gemeinschaftsschule werden soll und die Realschule weiter eigenständig bleibt. Die Stadt hat eine Absichtserklärung bei der Schulbehörde abgegeben. Der Antrag auf Einführung der GMS muss noch gestellt werden. Das Kultusministerium hat zwischenzeitlich die Umwandlung der Neunlindenschule im Nachbarort Ihringen zur Gemeinschaftsschule genehmigt. Sie startet bereits zum Schuljahr 2014/15 und hat großen Zulauf. Gleichzeitig sind die Anmeldezahlen an der Breisacher Werkrealschule zurückgegangen. Für das Schuljahr 2014/15 sind ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung