Unterm Strich

Britischer Chirurg hat sich auf einer Spenderleber verewigt

Michael Saurer

Von Michael Saurer

Fr, 15. Dezember 2017 um 11:12 Uhr

Panorama

Ein Chirurg steht in Großbritannien wegen schwerer Körperverletzung vor Gericht. Er hat bei einer Lebertransplantation seine Initialen mit einem Laser in das Spenderorgan eingraviert.

Das mit der Vergänglichkeit des Menschen ist so eine Sache. Wir wissen zwar, dass wir alle einmal – um es mit Winnetou zu sagen – in die ewigen Jagdgründe eingehen werden. Doch so richtig wahrhaben wollen wir das nicht.

Deshalb haben wir alle möglichen Strategien ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ