Unterm Strich

Die Deutschen sehnen sich zurück in die 80er Jahre – warum bloß?

Dominik Bloedner

Von Dominik Bloedner

Di, 29. Dezember 2015 um 12:02 Uhr

Kommentare

Vom Erleben, Erinnern und Verklären: "Forever Young" - diese Endzeit-Hymne der Gruppe Alphaville aus dem Jahr 1984, die wir heutzutage immer noch im Dudelfunk ertragen müssen, steht für diese Zeit.

Damals ging die Welt noch täglich unter: Waldsterben, die neue Seuche Aids, Atomraketen in Ost und West, Kalter Krieg. Nicole wünschte sich "Ein bisschen Frieden", die Angst war ständiger Begleiter. Also tanzte man am Abgrund, im Hier und Jetzt, man wollte ewig ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ