Fragen Sie nur!

Haben Goldfische wirklich so ein schlechtes Gedächtnis?

Johanna Jacobs

Von Johanna Jacobs

So, 12. November 2017 um 19:24 Uhr

Fragen Sie nur

Stimmt es, dass ein Goldfisch nach zehn Minuten alles vergessen hat? Ich weiß nicht, wer dieses Gerücht in die Welt gesetzt hat – aber es ist mit Sicherheit nicht wahr", sagt Christa Neumeyer, Professorin im Ruhestand am Institut für Zoologie der Uni Mainz.

"Ganz im Gegenteil, Goldfische hätten sogar ein sehr gutes Lernvermögen und könnten sich darüber hinaus an Erlerntes noch lange Zeit später ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ