Medizinwissen

Kann Kaugummikauen den Kiefergelenken schaden?

Dennis Wolf

Von Dennis Wolf

Mi, 22. November 2017 um 16:02 Uhr

Medizinmythen

Da denkt man ja nichts Böses, wenn einem der Arbeitskollege einen Kaugummi hinhält. Manche behaupten aber, Kaugummikauen könne Arthrose hervorrufen. Stimmt das?

Als Arthrose bezeichnet man eine Verschleißerscheinung von Gelenken, bei der der Knorpel in den Gelenkinnenflächen auf Dauer zerstört wird. In der Folge wird der umgebende Knochen angegriffen. Dies verursacht starke ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ