UNTERM STRICH: Auf die Tonlage kommt es an

Alexander Dick

Von Alexander Dick

Mo, 15. Juli 2019

Kolumnen (Sonstige)

Wenn Ziegen meckern, müssen sie nicht unbedingt Nörgler sein / Von Alexander Dick.

Der Meckerer genießt in unserer Gesellschaft eher zweifelhaftes Ansehen. Wer meckert, gilt als Nörgler unter dem Primat der Grundlosigkeit, als unfähig zum Diskurs und vor allem als permanent unzufrieden. So gesehen ist es eigentlich verblüffend, dass Ziegen, zumal wenn sie noch kleine Geißlein sind, sich einer recht hohen Beliebtheit erfreuen. In Streichelzoos müssen sie einiges aushalten; die Eltern allerdings auch, wollen sie die streichelnden Kinderhände später wieder von den typischen, strengen Gerüchen der meckernden Vierbeiner befreien. Ganz abgesehen davon, dass viel zu selten die Frage gestellt wird, ob Ziegen gerne gestreichelt werden.

Vielleicht lässt sich diese in Zukunft befriedigend beantworten. Wissenschaftler haben nämlich herausgefunden, dass es nicht entscheidend ist, ob eine Ziege meckert, sondern wie sie es tut. So kommt laut Nachrichtenagentur AFP eine in der Fachzeitschrift "Frontiers of Zoology" veröffentlichte Studie zu dem Ergebnis, dass Ziegen "ihre Stimmungsschwankungen durch unterschiedliches Meckern" ausdrücken. Das heißt, sie verändern die Tonlage. Ganz im Brecht’schen Sinn – erst kommt das Fressen, dann die Moral. Sind die Eimer voller Futter, wird fröhlich gemeckert. Müssen Ziegen Artgenossen und selbstverständlich auch Artgenossinnen beim Dinieren tatenlos zusehen, meckern sie – und das unterscheidet sie dann doch deutlich vom Homo sapiens: nicht aggressiv, sondern einfach traurig.

Nun fragen wir uns sicher alle: Wie geht traurig meckern? Leider liegt uns hierzu kein Anhörungsmaterial vor, und wir müssen einzig der wissenschaftlichen Überlieferung trauen. Der zufolge indes ist schlechte Ziegenlaune ansteckend. Je mehr Ziegen irgendwie betrübt oder ziegenpetrig herummeckern, desto mehr sinke die Stimmung im Stall. Was aber dann tun? Einfach das gute, alte Volkslied vorsingen "An meiner Ziege hab’ ich Freude, s’ist ein wunderschönes Tier"? Ob Ziegen auch eitel sind, geht aus der Studie leider auch nicht hervor.