Fragen Sie nur!

Warum haben Menschen zwei Nasenlöcher?

Claudia Füßler

Von Claudia Füßler

Fr, 10. November 2017 um 17:50 Uhr

Fragen Sie nur

Der Mensch hat zwei Nasenlöcher, weil er einen relativ symmetrischen Körperbau hat. Viele Menschen benutzen die eine Nasenhälfte öfter als die andere. Warum das so ist, ist nicht geklärt.

Wozu haben die Menschen zwei Nasenlöcher? Der Mensch ist ein bilateralsymmetrisches Lebewesen. Das heißt, er kann mit einem senkrechten Schnitt in zwei äußerlich spiegelbildlich erscheinende Hälften geteilt werden. Organe ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ