Fragen Sie nur!

Warum kann man die Energie aus radioaktiven Abfällen nicht verwenden?

Valérie Labonté

Von Valérie Labonté

Sa, 19. November 2016 um 00:00 Uhr

Fragen Sie nur

Die meisten KKW arbeiten mit Leichtwasserreaktoren. Sie werden mit angereichertem Uran als Brennstoff betrieben, das etwa drei Prozent des Uranisotops 235 U enthält, aus dem durch Kernspaltung Energie gewonnen werden kann.

Nach der Verbrennung bleiben im abgereicherten Uran nur noch um die 0,3 Prozent spaltbares 235U, woraus die ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ